Seit der letzten Kaffeetasse hat sich einiges in der Welt der Fotografie getan. Zeit für eine neue Ausgabe der Kaffeetasse.

Erste Eindrücke und Bilder von der Fuji X10

Ich hatte ja schon vor einer Weile kurz über die Fuji X10, die kleine Schwester der Fuji X100, berichtet. Jetzt ist die Kamera in den ersten Ländern auf dem Markt, was allen Interessierten die Möglichkeit gibt, sich näher über die Kamera zu informieren. Eine erste Preview gibt es auf dpreview.com. Bilder die mit der Fuji X10 gemacht wurden findet Ihr unter anderem in zwei flickr-Gruppen Fuji X10 und Fujifilm X10. Da sind überzeugende Bilder dabei, insbesondere scheint die Kamere durch geringes Rauschen bei höheren ISO-Zahlen zu punkten. Ein erste, klasse Hands On Review gibt es auf The Phoblographer von Chris Gampat. Chris konnte die X10 auf einer Party testen. Herausgekommen sind für eine Kompaktkamera erstaunlich gute Fotos.

Preislich liegt die Fuji X10 (529,00 EUR bei amazon) deutlich unter der Fuji X100 (1.106,00 EUR bei amazon) und siedelt sich damit im Segment der Highend-Kompaktkameras an. Mir gefällt das Konzept der Kamera und ich bekomme immer mehr den Eindruck, dass die Fuji X10 eine geeignete “Immer-Dabei”-Alternative zu meiner Nikon D7000 sein könnte.

Lytro Lightfield – Erst fotografieren, dann scharf stellen

Die Firma Lytro hat ein aus meiner Sicht revolutionäres Kamerakonzept vorgestellt, die sogenannte Lichtfeld-Kamera. Mit Hilfe der neu entwickelten Lichtfeld-Sensoren ist es möglich, ein Bild auch nachträglich nach der Aufnahme zu fokussieren. Im Sommer diesen Jahres stellte Lytro ein Kamerakonzept vor und entwickelten es in wenigen Monaten zur Serienreife. Am 19. Oktober stellten Sie die ersten Kameras offiziell vor.

Die Technologie selbst wurde ursprünglich an der Stanford Universität entwickelt und auf der Lytro-Website gibt es eine Bildergalerie mit sehr coolen Beispielen.

Preislich liegen die Kameras zwischen 399 $ (8GB Speicher) und 499 $ (16GB Speicher). Die Kameras sind damit klar im Kompaktbereich anzusiedeln, bringen aber durch die komplett neue Technologie Schwung in den Markt. Ich kann mir vorstellen, dass andere große Hersteller sich die Technik genau ansehen werden und hier ggf. eigene Lösungen auf den Markt bringen.

Foto-Wettbewerb: Panasonic Lumix Award – Life is a Stage

Nach dem Motto “Das Leben ist eine Bühne” findet von Oktober 2011 bis März 2012 der Panasonic Lumix Award statt. An dem Wettbewerb kann jeder teilnehmen. Als Teilnehmer habt Ihr die Möglichkeit jeden Monat ein Bild hochladen.

Ausstellung: Jürgen Schadeberg – Fotografien aus sieben Jahrzehnten

Im Willy-Brandt-Haus Berlin ist, anlässlich seines 80. Geburtstages, eine Einzelausstellung mit zahlreichen Fotografien des Berliner Fotografen Jürgen Schadeberg  zu sehen. Die Ausstellung gibt Einblicke in seine sowohl in Berlin, London, Paris, als auch in Südafrika entstandenen fotografischen Arbeiten.

Berühmt wurde Jürgen Schadeberg in den frühen Fünfzigerjahren als Cheffotograf und Bildredakteur des Magazins Drum, der ersten Illustrierten für Schwarze von Schwarzen in Südafrika. Als erster weißer Fotograf dokumentierte er die Lebens- und Arbeitsbedingungen der schwarzen Bevölkerung und wurde zu einem der wichtigsten Chronisten der Unterdrückung und des Befreiungskampfes.

Die Ausstellung ist vom 26. Oktober 2011 bis 15. Januar 2012, jeweils Dienstag bis Sonntag von 12 bis 18 Uhr, geöffnet.